Nachbarschaftshilfe e.V. bietet für Notfälle Fahrdienst zum Impfzentrum an

Wer einen Impftermin erhalten hat aber in ihrem familiären oder nachbarschaftlichen Umfeld keinerlei Transportmöglichkeiten findet und daher nicht weiß, wie er oder sie zum Impfzentrum nach Erkrath kommen können, kann sich an die Nachbarschaftshilfe e.V. in Hilden wenden. Telefon mobil 0172 201 4647 oder 02103 - 44 363.  

So konnten unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen schon vielen älteren Menschen in unserer Stadt  die Impfung ermöglichen. Auch die Firma Qiagen unterstützt

unser ehrenamtliches Engagement, indem sie den Fahrerinnen und Fahrern vor deren Einsatz kostenlos Testungen auf COVID-19 zur Verfügung zu stellen, um den bestmöglichen Schutz der Senioreninnen und Senioren zu gewährleisten.

Danke an alle, die unsere Arbeit unterstützen.